Flucht ins 23. Jahrhundert

Flucht ins 23. Jahrhundert

906 Ansichten
Im Jahr 2274 kapseln sich die Menschen unter Glasglocken in einer gewaltigen Metropole von der Umwelt ab. Computer und Roboter sorgen für alle nötigen Serviceleistungen – die Menschen können sich ganz ihren Neigungen hingeben. Doch die Zeit, die jedem dazu verbleibt, ist begrenzt. Mit 30 Jahren, sobald die in jeder Hand eingebaute Lebensuhr blinkt, müssen alle Bewohner in das sogenannte Karussell, wo sie sich in einer religiösen Zeremonie erneuern sollen. Wer sich dem widersetzt, wird zum „Läufer“ und von den „Sandmännern“ gejagt. Auch Logan 5 ist ein Sandmann, bis er beginnt das System zu hinterfragen.

Laufzeit: 120 Protokoll

Qualität: HD

Veröffentlicht: Jun 23, 1976

IMDb: 4.42